Arbeitsgemeinschaft von
Frauengruppen und
engagierten Bürgerinnen
im Kreis Minden-Lübbecke

Mrz
8
So
Frauenpolitischer Brunch: Wochen ohne Ende? Schluss Jetzt! Ladenschluss & freier Sonntag im Einzelhandel @ BÜZ
Mrz 8 um 11:00 – 14:00
Frauenpolitischer Brunch: Wochen ohne Ende? Schluss Jetzt! Ladenschluss & freier Sonntag im Einzelhandel @ BÜZ

Der Internationale Frauentag 2020 mit dem diesjährigen DGB-Motto:„Wir fairändern: #fairsorgen, #fairgüten, #fairteilen“ steht vor der Tür.

Wir Frauen im DGB sind überzeugt: Gleichstellung ist nicht nur eine Frage der sozialen und wirtschaftlichen Verantwortung. Sie ist vor allem eine Frage der Gerechtigkeit!

Wir fordern die Gleichstellung von Frauen und Männern durch verbindliche Regelungen, denn es geht um:

•      gleichen Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit

•      gleiche Chancen im Arbeitsleben

•      eine bessere Balance zwischen Beruf und Familie, unabhängig vom gelebten Familienmodell

•      mehr Frauen in Führungspositionen und auf allen Führungsebenen in Wirtschaft und Politik

•      gute öffentliche Angebote zur Kinderbetreuung und Pflege sowie gerechte soziale Sicherungssysteme

•      faire Steuersysteme ohne Nachteile für Frauen

•      faire Chancen, die eigene Existenz zu sichern und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

In Minden laden wir dieses Jahr zum frauenpolitischen Brunch mit dem Thema „Wochen ohne Ende? Schluss Jetzt! Ladenschluss & freier Sonntag im Einzelhandel“ im BÜZ ein.

Einlass ab 10:30 Uhr, Beginn 11:00 Uhr. Weitere Details könnt ihr dem Flyer im Anhang entnehmen.

In Ostwestfalen-Lippe finden anlässlich des Internationalen Frauentag verschiedene Veranstaltungen und Aktionen statt; Infos dazu findet Ihr auf unserer Homepage: www.ostwestfalen-lippe.dgb.de

www.facebook.com/dgbowl

 

Für eine Großansicht des Plakats klicken Sie bitte folgendem link:

20Einladung zum frauenpolitischen Brunch in Minden_08 03 2020