Arbeitsgemeinschaft von
Frauengruppen und
engagierten Bürgerinnen
im Kreis Minden-Lübbecke

Resolution der AG von Frauengruppen und engagierten Bürgerinnen im Kreis Minden-Lübbecke

Schluss mit dem Krieg in der Ukraine!!

Wir Frauen, die wir in der AG von Frauengruppen und engagierten Bürgerinnen im Kreis Minden-Lübbecke organisiert sind, sind fassungslos und entsetzt über die Geschehnisse in der Ukraine. Nie hätten wir gedacht, dass es noch einmal zu einem Krieg mitten in Europa kommen könnte. Wir fühlen mit der ganzen Bevölkerung in der Ukraine, die Opfer eines brutalen Angriffskrieges von Seiten der russischen Regierung sind.

Putin schickt seine Truppen in die Ukraine, um die russische Vormachtstellung in Osteuropa zu halten und zu festigen. Das kann so nicht sein!! Wir sind nicht bereit zu akzeptieren, dass machtpolitisches Denken und kriegerisches Handeln des 19. und 20. Jahrhunderts wieder Einzug halten in die Politik! Damit hat der ganze Kontinent, auch Russland, die schlimmsten Erfahrungen gemacht. Gewalt ist keine Lösung!

Wir sind in Gedanken vor allem bei den Frauen und Kindern in der Ukraine und fühlen mit ihnen. Unser Dank gilt allen, die zu jedweder Hilfe bereit sind. Wir zählen auf die Kraft der Soldatenmütter in Russland!

Wir als AG Frauen im Kreis Minden-Lübbecke fordern Putin auf, sofort den Befehl zum Abzug aller Truppen zu geben! Konflikte müssen im 21. Jahrhundert mit anderen Mitteln als Gewalt gelöst werden!

Minden, 03.03.2022

Jun
21
Di
Zukunftswerkstatt „World Cafe“ @ Technikzentrum in Hille-Südhemmern
Jun 21 um 18:00 – 20:00

Liebe Frauen,

zu unserer Zukunftswerkstatt „World Café“
Dienstag, den 21. Juni 2022, 18.00 Uhr

laden wir herzlich ein in das Technikzentrum, Zigarrenfabrik Hille, Fischerstadt 36.

Moderation: Susanne Steuber
Gastgeberinnen: Amal Hamdan, Sabine Hauptmeier, Sabine Häderle, Imina Ibrügger, Birgit Engelking, Maja Kurth.

  • Folgende Aspekte wollen wir in Kleingruppen bearbeiten:

  • Welche Schwerpunkte setzen wir bis 2025?

  • Wie wollen wir netzwerken, intern/extern?

  • Wollen wir einen Verein gründen? Vor- und Nachteile

  • Welche Querschnittsthemen sind für uns wichtig? Z.B. Migration, Coronafolgen, der Ukraine-Krieg, Energiewende, Nahrungskette, Notfallversorgung…

  • Wo auf kommunaler Ebene wollen wir uns einmischen?

Zeitlicher Ablauf:

  • ab 17.30 Einlass

  • ab 18 Uhr Begrüßung durch Sabine Hauptmeier

  • Einführung World Café durch Susanne Steuber

  • 30-19.30 World Café

  • 30-20.00 Uhr Präsentation und Zusammenfassung durch die Gastgeberinnen und Susanne Steuber

Für Getränke und Imbiss ist gesorgt. Es gelten die aktuellen Coronaregeln.

Anmeldung bitte unter info@ag-frauen-minden.de bis zum 14.06.2022

 

Herzliche Grüße – Wir freuen uns auf euch –
Eure Sabine Hauptmeier